fbpx

Das beste Training zum Abnehmen » Power & Fitness Center

5. Dezember 2018
das-beste-training-zum-fett-verbrennen-1280x854.jpg

Was ist das beste Training zum Abnehmen? Welche Übung ist am besten? Wie soll ich trainieren, um am besten mein Fett loszuwerden? Ist Krafttraining besser als Cardio-Training zum abnehmen? Diese oder ähnliche Fragen erhalten wir regelmäßig.

Du willst natürlich so schnell wie möglich abnehmen und den Körper in Form bringen. Daher ist diese Frage ganz normal und verständlich. Vor allem ist es auch so, dass Du immer wieder von irgendwelchen super effektiven Plänen, Trainingsmethoden, Programmen etc. hörst die angeblich einen top Körper versprechen.


Was ist aber das effektivste Training zum Abnehmen?


Es ist wie so oft: Viele Wege führen nach Rom! Es gibt nicht „diese eine Übung“, „diesen einen Trainingsplan“. Es gibt viele Programme und Methoden, egal ob für zu Hause oder für’s Fitnessstudio, die gut sind. Aber auch genügend, die ineffektiv oder sogar schlecht sind. Die Möglichkeiten sind endlos. Es sei aber gesagt, es gibt keine schnelle Lösung. Keine Lösung innerhalb von ein paar Tagen oder Wochen! Hier gibt es keine Abkürzung, der Körper braucht Zeit für die Veränderung!


Wir vom Power & Fitness Center Regensburg empfehlen Dir allerdings folgende Punkte, die Du bei der Vorfolgung Deines Ziels unbedingt beachten solltest!


Der Sport sollte Spaß machen!

Macht Dir Dein Training, egal wie es aussieht, keinen Spaß, dann ist es eine Qual. Das Risiko, dass Du nicht konsequent bei Deinem Training dabei bleibst ist groß. Daher raten wir Dir, dass Du viele Sachen ausprobierst, die Dir gefallen und auch wirklich so lange testest, bis Du etwas gefunden hast, das Dir gefällt.

Du kannst und solltest hier bunt durchmischen. Teste Dich beim Krafttraining und Muskelaufbau am Gerät im Fitnessstudio, probiere Ausdauertraining auf dem Laufband oder Crosstrainer. Hauptsache der Sport macht Dir Spaß. Am Anfang kostet es natürlich einiges an Überwindung und es kann sein, dass Dir am Anfang nichts so wirklich Spaß macht. Dann entscheide Dich für den Sport, denn Du noch am besten fandest.

Findest Du für Dich einen Sport, der Dir einigermaßen liegt und gefällt, dann klappt es auch besser mit dem Abnehmen.

Professionelle Betreuung und Einweisung

Egal für was Du Dich entschieden hast, achte darauf, dass Du als Anfänger jemanden hast der Dir das Ganze professionell zeigt. Das kann ein Personal Trainer sein, ein Trainer im Fitnessstudio, ein Freund, der Coach der Teamsportart. Wenn Du mit dem Training startest, ist dies sehr wichtig. Denn von ihm bekommst Du einen Trainingsplan und wirst trainiert. Er zeigt Dir, was Du machen kannst und wie es geht, um Dich Fit zu bekommen. Dein Körper wird es Dir nicht nur mit der Abnahme danken, sondern es hat auch gesundheitliche Vorteile. Dein Körper wird gestärkt. Es findet Muskelaufbau statt, Dein Herz-Kreislauf-System verbessert sich usw.

Du wirst nach einiger Zeit merken wie sich Dein Körper zum positiven verändert. Mit jeder Minute des Workouts verbrennst Du Kalorien, trainierst Deine Muskeln und verlierst an Fett und Gewicht.

Ausgewogene Ernährung

Ohne der richtigen Ernährung läuft nichts. Wenn Du zum Sport gehst, aber dann Unmengen an Kalorien isst, dann wird es nichts mit dem Abnehmen! Du musst keine bestimmte Diät machen oder einem bestimmten Weg folgen. Baue Obst, Gemüse, mageres Fleisch, mageren Fisch, magere Milchprodukte in Deine Ernährung mit ein und Du wirst sehen wie die Fettverbrennung anfängt anzulaufen. Als Grundregel gilt, Du musst weniger Kalorien zu Dir nehmen, als Du verbrauchst, dann nimmst Du ab.

Ausdauertraining + Krafttraining

Um Deinen Körper beim schnellen Abnehmen zu unterstützen, ist es am effektivsten, wenn Du Ausdauertraining mit Muskelaufbau Training kombinierst. Durch diese Kombination hat Dein Körper sehr viele Vorteile. Du verbrennst mehr Kalorien, Du baust Muskeln auf und erhöhst Deinen Kalorienverbrauch. Du kannst mehrmals die Woche Sport machen ohne erschöpft zu sein. Durch die Abwechslung straffst Du Deine Haut, trainierst Deine Muskeln, verbrennst mehr Kalorien und somit Fett usw. Gerade als Frau ist es sehr wichtig mit schweren Gewichten zu Trainieren, um die Haut zu straffen und die Knochendichte zu erhöhen! Um diese beiden Ziele zu erreichen, ist nur Krafttraining geeignet.

Hier ist ein Fitnessstudio meist die beste Wahl. Ein Fitnessstudio ist meist mit guten Geräten für das Krafttraining zum Muskelaufbau ausgestattet, aber auch mit guten Cardio-Geräten. Bei uns im Fitnessstudio bekommst Du natürlich einen auf Dein Ziel zugeschnitten Trainingsplan sowie eine ausführliche Geräteeinweisung!

Ein Standard Trainingsplan für das Krafttraining kann auch gut sein, aber ein individueller Trainingsplan ist in den aller meisten Fällen deutlich effektiver.

Ein guter Trainingsplan

Beginne Dein Training nicht planlos. Wenn Du einen gut strukturierten Trainingsplan hast, dann hast Du ein konkretes Ziel vor Augen. Das erhöht die Motivation und bietet Dir für Dein Training einen guten Leitfaden. Den Trainingsplan solltest Du Dir von einem Personal Trainer, Trainer im Fitnessstudio oder dem Fachmann in Deiner gewählten Sportart erstellen lassen.

Unsere Erfahrung in den letzten Jahren hat gezeigt, dass die Mitglieder, die mit einem Trainingsplan vom Profi schneller abnehmen, motivierter sind und beim Trainieren mehr Spaß haben.

Du hast gemerkt, es gibt kein bestes Training zum Abnehmen. Es kommt wie immer auf viele Faktoren an. Wir hoffen, wir konnten Dir einiges mit auf den Weg geben.

Solltest Du noch Fragen haben oder Hilfe bei Deinem Ziel benötigen, dann kontaktiere uns gerne und wir vereinbaren ein unverbindliches Beratungsgespräch, um mit Dir gemeinsam an Deinen Zielen zu arbeiten!

Dein Power & Fitness Center Team